Leistung mit Mehrwert

Wir liefern nicht nur das, was auf der Rechnung steht, sondern Vieles darüber hinaus! Das ist der Kern der Aussage einer Studie von Studierenden am Institut für Handel, Absatz und Marketing an der JKU – Johannes Kepler Universität.

Mit der folgenden Forschungsfrage wurde bei dieser Studie in semistrukturierten Experteninterviews mit insgesamt 30 Verantwortlichen in Kommunikations- und Medienunternehmen der Wert von wissensbasierten Dienstleistungen aus dem Branchenverbund Kommunikation und Medien abgefragt.

„Welche zentralen Werte schaffen wissensbasierte Dienstleister für deren B2B-Kunden im Allgemeinen und speziell im Bereich des Branchenverbunds Kommunikation und Medien?“

Bemerkenswert bei den erhobenen Ergebnissen ist die Tatsache, dass die Werte „Fachwissen, Praxiswissen, Expertise, Know How“, „Qualität“, „Bindung, Verbundenheit, Vertrauen“ sowie „Kundenspezifischer Service“ und „Zeitersparnis“ übereinstimmend in allen untersuchten Branchen ein gemeinsames Wertedach bilden.

Für den Bereich Werbung und Marktkommunikation ergibt sich dabei ein besonderer Focus in folgendem Ranking:

  1. „Fachwissen, Praxiswissen, Expertise, Know How“
  2. „Zielgruppenorientierung“
  3. „Effizienz, Ressourcenoptimierung“
  4. „Kreativität, Ideen“
  5. „Externe Denkweise/ Blickwinkel“

 

Somit zeigt sich, dass die von unseren Fachbetrieben erbrachten Leistungen weit über die von ihnen nominell verrechneten Leistungen hinaus gehen und sie einen erheblichen zusätzlichen Mehrwert für die Kunden erbringen.

Das dürfen wir durchaus selbstbewusst für unsere Leistungen in Anspruch nehmen und auch entsprechend kommunizieren.

 

Einen entsprechender Artikel in der aktuellen Ausgabe der OÖ. Wirtschaft können Sie hier lesen